Studienkonferenz

Die Studienkonferenz ist das beratende Gremium des bzw. der StudienprogrammleiterIn. Die Hälfte der Mitglieder werden von den Studierenden entsandt und die andere Hälfte von den Lehrenden bestellt. Über die Studienkonferenzen sind die Studierenden, neben der Vertretung im Senat und in den Fakultätskonferenzen, auch in die Qualitätssicherung der Lehre und in die Studien- und Lehrorganisation eingebunden. [mehr über Aufgaben, Bestellung von Mitgliedern]

Mitglieder der Studienkonferenz Chemie 2018-2020

Die Neubestellung erfolgt mit Ende Juni 2018 und wird danach veröffentlicht.